Häufig gestellte Fragen - Privatkunden

Kann ich meine Scheibe direkt bei Ihnen kaufen/montieren lassen?

Grundsätzlich ist der Kauf direkt bei uns möglich. Bitte fragen Sie vorher an, ob die gewünschte Scheibe vorrätig ist.

Wir haben von Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Ein Anbau der Scheibe durch uns an Ihr Motorrad ist leider nicht möglich. Normalerweise ist eine Montage jedoch relativ einfach und auch für ungeübte Schrauber leicht zu bewerkstelligen. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen mit unserem Rat natürlich gerne zur Verfügung. Möchten Sie die Scheibe von Fachpersonal montiert bekommen, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler, bei dem Sie auch die Scheibe erwerben können.


Nützliches und Weiterführendes

Händlersuche

Wie hoch sind die Versandkosten (Privatkunden)?

Bei Vorkasse, Kreditkarte, Paypal und Sofortüberweisung fallen keine Versandkosten an, wenn die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt.


Nützliches und Weiterführendes

Bestellung und Bezahlmöglichkeiten

Ist eine Express-Lieferung möglich?

Innerhalb Deutschlands ist eine Express-Lieferung möglich. Wir berechnen nur die real anfallenden Kosten.

Mit welchem Dienstleister wird die Ware verschickt?

Wir beliefern unsere Händler und Privatkunden in Deutschland fas ausschließlich via DHL.

DHL bietet u.a. den Vorteil der kostenlosen Samstagszustellung.


Nützliches und Weiterführendes

Go Green

Wieso kann ich mein Land nicht auswählen?

In vielen Ländern arbeiten wir mit Importeuren zusammen.

Kommen Sie aus einem Land, in dem wir einen Importeur haben, so können wir ausschließlich an diesen liefern.

Unsere ImporteureHaben wir in Ihrem Land keinen Importeur, können wir direkt an Sie liefern. Eine Übersicht all unserer Importeure finden Sie im Menü "Importeure".


Nützliches und Weiterführendes

Importeure

Welche Zahlungsarten stehen mir zur Verfügung (Privatkunde außerhalb Deutschlands)?

Paypal, Kreditkarte (VISA und Master/Eurocard), Vorkasse und Sofortüberweisung.
Alle Bezahlmöglichkeiten sind versandkostenfrei.


Nützliches und Weiterführendes

Bestellung und Bezahlmöglichkeiten

Welche Zahlungsarten stehen mir zur Verfügung (Privatkunde innerhalb Deutschlands)?

Paypal, Kreditkarte (VISA und Master/Eurocard), Vorkasse und Sofortüberweisung.


Nützliches und Weiterführendes

Bestellung und Bezahlmöglichkeiten

Was bedeuten die verschiedenen Farben der Helme im Shop?

Die Scheibe ist vorrätig und sofort lieferbar.

Der Lagerbestand ist niedrig, ein sofortiger Versand ist möglich.Es könnte aber in seltenen Fällen zu Bestellüberschneidungen kommen.

die Scheibe ist momentan nicht vorrätig, der Versand verzögert sich.

Die VerfügbarkeitsampelDie Verfügbarkeitsampel


Häufig gestellte Fragen - Händler

Wie hoch sind die Versandkosten (Händler)?

Bei Bankeinzug und PayPal 4,29 €, bei Direktlieferung an Kunden 5,88 €, bei Nachnahme 7,23 € (alle Preise netto).

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen mir als Händler zur Verfügung?

Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen Nachnahme (+10,60 €) oder das Lastschriftverfahren zur Verfügung - die Portokosten betragen dann 5,10 €. Gerne können Sie uns eine Bankeinzugsermächtigung mit der Händlerregistrierung zusenden - entweder formlos oder mit unserem Formular.


Nützliches und Weiterführendes

Händlerunterlagen

Wie bekomme ich die Zugangsdaten für den Login zu meinem persönlichen Kundenkonto im Webshop?

Besuchen Sie unsere Website unter www.mra.de. Klicken Sie rechts oben auf "Händler-Login". Anschließend auf "Ich habe mein Login/Passwort vergessen". Dann geben Sie Ihre Kundennummer ein.

Wichtig: Es muss eine aktuelle bzw. gültige E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt sein. Denn nur mit dieser E-Mail-Adresse können Sie sich erfolgreich für den Onlineshop registrieren.

Nach Anmeldung dauert es bis zur Freischaltung ca. 24 Stunden.


Nützliches und Weiterführendes

Händlerlogin

Wie werde ich als Händler registriert?

Wir registrieren Sie als Händler, wenn Sie uns Ihre Gewerbeanmeldung zusenden. Bitte besuchen Sie hierfür auf unserer Startseite den Link Händleranfrage.
Aus Ihrer Gewerbeanmeldung sollte hervorgehen, dass Sie mit Motorrädern (oder -teilen) handeln, diese reparieren oder verkaufen.

Zusätzlich benötigen wir noch sämtliche Kontaktdaten (E-Mail, Telefon, Fax, Website). Sobald Sie als Händler angelegt sind erhalten Sie eine Begrüßungs-Email und werden automatisch auf unserer Website gelistet. Die Kunden können Sie so über die Umkreis-Suche finden und kontaktieren. Mit der Anmeldung bekommen Sie auch regelmäßig unseren Newsletter - gerne auch an eine abweichende E-Mail-Adresse. Um bequem über unseren Webshop bestellen zu können, klicken Sie nach der erhaltenen Begrüßungs-E-Mail bitte auf "Login" und anschließend auf "Ich bin bereits Kunde und möchte mich als Händler registrieren".


Nützliches und Weiterführendes

Händlersuche
Kontaktformular


Häufig gestellte Fragen – Produkte

Ich habe mein Login/Passwort vergessen!

Bitte klicken Sie auf Händler-Login und anschließend auf "Ich habe mein Passwort vergessen".
Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon (07633 93890) oder per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

Kann ich das Oberteil/Unterteil meiner Varioscreen separat nachbestellen?

Für einige Modelle ist dies möglich.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung und teilen Sie uns Ihren Motorradtyp und das Baujahr mit.

Dann werden wir einzeln prüfen, ob eine Ersatzteilbestellung möglich ist.


Nützliches und Weiterführendes

Kontaktformular

Wie kann ich Ersatzteile bestellen?

Grundsätzlich erhalten Sie alle Teile auch als Ersatz. Selbst wenn der Artikel nicht mehr im Programm ist. Vereinzelt können jedoch bestimmte Teile ausgehen, die nicht mehr nachproduzierbar sind.

Preise und Verfügbarkeit, die nicht in unserem Shop sind, können Sie gerne erfragen.

ErsatzteileErsatzteile


Nützliches und Weiterführendes

www.mrashop.de
Kontaktformular

Wie reinige ich meine Scheibe?

Die Scheibe mit Wasser und Schwamm reinigen, niemals trocken abwischen. Feine Kratzer und mattgewordene Oberflächen können mit Lackpolitur wieder aufpoliert werden.

Alkohol, Benzin, Lösungsmittel und Bremsflüssigkeit können die Scheibe angreifen oder gar zerstören.

Was ist der Brennglaseffekt?

Bei manchen Scheibenformen kann es zu dem sog. "Brennglaseffekt" kommen. Hierbei werden die Sonnenstrahlen gebündelt und können die Instrumente verschmoren.

Dieser Effekt entsteht nicht durch das durch die Scheibe einfallende Sonnenlicht, sondern wenn das Sonnenlicht von hinten (Fahrerseite) in die Scheibe einfällt.

Somit ist dies auch bei komplett undurchsichtigen (schwarzen) Scheiben möglich.

MRA-Scheiben sind  mittels  CAD-Simulation so modifiziert, dass ein Brennglaseffekt, der zum Verschmoren der Armaturen führen konnte,  praktisch nicht mehr auftreten kann.

Aus welchem Material werden die Scheiben hergestellt?

Unsere Scheiben werden aus einem speziell modifiziertem PMMA hergestellt, welches wir mit unserem Lieferanten mitentwickelt haben.

Dadurch erfüllen wir bei weitem die Auflagen der StVZO. Diese verlangt z.B. dass eine Scheibe zwar brechen darf, aber die Bruchkanten stumpf sein müssen.

Unser Material ist aber nahezu unzerbrechlich.  Sollte es dennoch zu einem Bruch kommen, sind die Bruchkanten selbstverständlich, wie gefordert, stumpf.

Darüber hinaus ist unser Material im Gegensatz zu vielen anderen Scheiben relativ unempfindlich gegenüber Chemikalien wie Benzin, Alkohole oder Scheibenreiniger. Problematisch ist der Kontakt mit Bremsflüssigkeit.

Was ist ein Rasterdruck?

Das Raster ist wie bei den vom Hersteller mitgelieferten Originalscheiben im unteren Bereich schwarz bedruckt. Dieser Druck verläuft in schwächer werdenden Punkten (Raster) in die eigentliche Scheibenfarbe über.

RasterdruckDieser Druck ist zum einen zur Abdeckung von dahinterliegenden Instrumenten/Kabeln und zum anderen aus produktionstechnischen Gründen notwendig. Nur in Einzelfällen können wir eine Scheibe ohne Rasterdruck herstellen - eine Bedruckung von nicht zum Rasterdruck vorgesehenen Scheiben ist nicht möglich.

Hat meine Scheibe eine ABE?

Wählen Sie in unserem Shop Ihre Scheibe und gewünschte Farbe aus, dann erscheint unten ein Feld, in dem angegeben ist, ob die Scheibe eine ABE hat. Sollte dies nicht der Fall sein, können wir je nachdem Ihr Modell in den nächsten Nachtrag aufnehmen.

Grundsätzlich: alle unsere Scheiben werden aus dem gleichen Material und im gleichen Produktionsverfahren hergestellt.  Somit gilt die Materialprüfung der ABE-Scheibe genauso wie für die Nicht-ABE-Scheibe.


Nützliches und Weiterführendes

ABE Gutachten

Wie stark ist die Tönung/Durchsicht?

Eigentlich kann man durch alle Scheiben mehr oder weniger durchsehen. Ausnahme ist schwarz (shadow-line): diese Farbe ist absolut undurchsichtig.

Wo kann ich die Länge der Scheibe nachschauen und was sagt diese aus?

Wählen Sie in unserem Shop Ihre Scheibe und gewünschte Farbe aus, dann erscheint unten ein Feld, in dem die Länge angegeben ist. Die Abmaße finden Sie auch in der ABE.

Aber: Die Abmaße geben oftmals keine Rückschlüsse auf die Wirkung der Scheibe.

Siehe FAQ "Welche Faktoren sind für den Windschutz entscheidend?" und "Turbulenzen – ist die Scheibe zu hoch oder zu niedrig?". Oftmals sind unsere Scheiben auch anders geformt oder haben sogar einen verstellbaren Spoiler. Hier ist das Windverhalten bei gleicher Länge ganz anders!


Nützliches und Weiterführendes

Welche Faktoren sind für den Windschutz entscheidend?
Turbulenzen
Zum digitalen Windkanal
ABE Gutachten

Turbulenzen - ist die Scheibe zu hoch oder zu niedrig?

Hintergrund: Hinter der Scheibe entsteht ein Unterdruck. Wenn die Luftströmung am Ende der Scheibe auf den Unterdruck trifft, verwirbelt sich die Luft. Je größer die Scheibe, desto größer der Unterdruck und desto größer die entstehenden Turbulenzen. Bei großen Fahrern ist dies in der Regel kein Problem, da die Turbulenzen nicht im Helmbereich liegen. Kleinere Fahrer sind deshalb hinter einer niedrigeren Scheibe besser aufgehoben. Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass eine Verkleidungsscheibe dazu dient den Wind über den Fahrer drüber zu leiten. Dies ist nur in seltenen Fällen (z.B. Goldwing) möglich.

Optimal ist es, wenn der Helm leicht angeströmt wird.

Wenn Turbulenzen auftreten ist die Scheibe in aller Regel, wie oben beschrieben, zu hoch. Um die optimale Länge festzustellen kann man folgendes tun: Während der Fahrt langsam nach oben gehen bis die Turbulenzen weg sind. Diesen Weg den man nach oben gegangen ist wird durch zwei geteilt. Das Ergebnis entspricht dem Maß, um das die Scheibe gekürzt werden müsste.

Beispiel: Geht der Fahrer während der Fahrt hoch, und nach 10 cm lassen die Turbulenzen deutlich nach, dann sollte die Scheibe ca. 5 cm gekürzt werden.


Nützliches und Weiterführendes

Zum digitalen Windkanal
Welche Faktoren sind für den Windschutz entscheidend?

Welche Faktoren sind für den Windschutz entscheidend?

Eine entscheidende Rolle spielt die Körpergröße des Fahrers und die Sitzposition. Aber auch der Helm und sogar die Bekleidung spielen eine Rolle. Bei kleinen Fahrern wird in der Regel mit der Spoilerscheibe ein besserer Windschutz erzielt, ohne dass störende Turbulenzen auftreten. Große Fahrer bekommen mit der Tourenscheibe einen besseren Windschutz. Erfahrungsgemäß sind die Scheiben oftmals zu hoch gewählt. Siehe auch FAQ "Turbulenzen".


Nützliches und Weiterführendes

Zum digitalen Windkanal
Turbulenzen - ist die Scheibe zu hoch oder zu niedrig?

Was sind die Unterschiede zwischen Originalform-, Spoiler-, Touren-, Sport- und Racingscheibe?

TourenscheibeTourenscheibeDie Originalformscheibe ist, wie der Name schon sagt, von der Form an die Originalscheibe angelehnt.

Die Spoilerscheibe entspricht der Originalscheibe, hat aber am hinteren Ende eine kleine Abrisskante.

Die Tourenscheibe hat die Form wie die Original, jedoch zusätzlich am hinteren Ende einen nach oben geneigten Windabweiser über die ganze Breite. Dadurch wird der Winddruck vom Oberkörper genommen und ein entspanntes Fahren ermöglicht, auch auf langen Touren. Bei einigen Modellen, die eine steilstehende Scheibe haben, ist der Windabweiser nur als Verlängerung ausgebildet und nicht nach oben geneigt, um Turbulenzen zu vermeiden.

Die Sportscreen „SP“ ist eine gekürzte Version der Originalscheibe und gibt dem Motorrad/Scooter ein modernes, sportliches Aussehen.

Die Racingscheibe wurde für den Rennsport entwickelt und wird von vielen Racingteams verwendet. Die Racingscheibe entspricht im unteren Teil der Originalscheibe, hat aber in der Mitte eine kuppelartige Erhöhung. Dadurch wird der Helm vom Winddruck entlastet und die Aerodynamik verbessert.


Nützliches und Weiterführendes

zum digitalen Windkanal


News

MRA-Newsletter 02/2014

Erfahren Sie in unserem Newsletter Interessantes und Wichtiges rund um die MRA-Produkte.


Für folgende Modelle sind ab sofort neue Scheiben verfügbar
(ABE in Kürze):

Ducati: Hyperstrada: Racingscheibe.

KTM: Duke 125/200/300: Spoiler- und Racingscheibe.

Yamaha: MT09: NakedBikeSpezial-Touring (NT), NakedBikeSpezial-Variotouring (NVT), NakedBikeSpezial-Racingscheibe (NR).


Für folgende Modelle sind neue Scheiben voraussichtlich bis Ende April verfügbar:

Kawasaki:
Z250: Racingscheibe.
Z1000 2014-: NakedBikeSpezial-Racing (NRM), NakedBikeSpezial-Spoilerscheibe (NS).

KTM:
1190 Adventure: Touren- und Variotouren-Scheibe.
SuperDuke 1290: NakedBikeSpezial-Racing (NRM).

Yamaha:
MT07: NakedBikeSpezial-Touring (NT), NakedBikeSpezial-Variotouring (NVT), NakedBikeSpezial-Racingscheibe (NR).


Neuer Haltersatz

Die Haltesätze HKM28 und HKM32 wurden überarbeitet und werden jetzt in einem Gesamtset angeboten: der HKS28-32 hat nun schwarze 32er Kunststoffschellen und Reduzierstücke für 28er Lenker. Die neue Bestellnummer für den HKS28-32 lautet: 4025066145508.


Neue Formenbeschreibungen

Neben unseren bekannten Scheibensparten für verkleidete Motorräder und NakedBikes wird es nun für die mittlerweile so beliebten Sport-NakedBikes auch spezielle Scheiben geben: NakedBikeSpezial-Scheiben.
Bei einigen Scheiben werden spezielle Haltersätze zur Befestigung mitgeliefert.

Honda: MSX125: NakedBikeSpezial-Racingscheibe (NR). Bisherige Bezeichnung: R.

Kawasaki: Z1000 2014-: NakedBikeSpezial-Racingscheibe (NRM).

KTM: 1290 SuperDuke: NakedBikeSpezial-Racingscheibe (NRM).

Yamaha:
MT07: NakedBikeSpezial-Racingscheibe (NR), NakeBikeSpezial-Touring (NT), NakedBikeSpezial-Variotouring (NVT).
MT09: NakedBikeSpezial-Racingscheibe (NR), NakeBikeSpezial-Touring (NT), NakedBikeSpezial-Variotouring (NVT).


Neue Artikelnummer für die BMW Adventure (-2013):

Die BMW R1200GS Adventure (-2013) erhält neue Bestellnummern:

R1200GS  ADVENTURE -2013, Variotouring (VTM), klar:  4025066146475
R1200GS  ADVENTURE -2013, Variotouring (VTM), grau: 4025066146482
R1200GS  ADVENTURE -2013 X-Creen-Touring (XCTM), klar:  4025066146499
R1200GS  ADVENTURE -2013 X-Creen-Touring (XCTM), grau: 4025066146505
R1200GS  ADVENTURE -2013 Varioscreen (VM), klar:  4025066146512
R1200GS  ADVENTURE -2013 Varioscreen (VM), grau: 4025066146529
Diese Änderungen gelten NUR für das Modell Adventure.

BMW Adventure 2014-
Unsere Scheiben für das 2013er GS-Modell sind identisch mit denen der neuen 2014er Adventure.


Änderung der Scheibenbezeichnung Suzuki GSX1100F (GV72C):

Die bisherige Spoilerscheibe entspricht jetzt der Originalformscheibe und wurde daher von "S" in "O" umbenannt. Zusätzlich gibt es jetzt eine 5cm längere Tourenscheibe (T).
Die Spoilerscheibe wurde aus dem Lieferprogramm entfernt.